Vegan Wednesday #108

Irgendwie schaffe ich es einfach nicht, jeden Mittwoch mein Essen zu fotografieren und zu bloggen. Aber besser von Zeit zu Zeit als gar nicht. :D Deshalb gibt es heute wieder einen Einblick in mein Alltagsessen.
Worum es beim Vegan Wednesday geht, erfährt man hier. Diese Woche sammelt Regina hier.
Diese Woche habe ich mir vorgenommen, jeden Morgen einen grünen Smoothie zu trinken. Mein tolles Buch 365 Vegan Smoothies bietet tolle Ideen/Rezepte, so dass ich diese Woche bereits 3 verschiedene grüne Smoothies hatte. ;) 
So gab es am Montag den "363 sweet carrot and greens" aus Spinat, Karottensaft, Orangensaft und Mango, der mir leider nicht so gut geschmeckt hat, aber dennoch hab ich ihn brav leer getrunken. Gestern gab es dann den "30 kale sunshine refresh". Wie bei den meisten grünen Smoothies habe ich auch hier den Grünkohl durch Spinat ersetzt, zusätzlich kamen noch Sojamilch, Orangensaft, Mango, Banane und Chiasamen rein. 
Und heute gab es den "14 bananas for almonds and greens" aus Hafermilch (im Rezept Mandelmilch), Mandelmus, Orangensaft, Spinat, Banane und etwas Wasser.
Diese beiden waren wieder sehr lecker. :)

Zum Mittagessen gab es heute nur "ganz langweilig" ein Sandwich, in diesem Fall Baguette mit Wilmersburger Würzig und allerlei Gemüse.

Zum Abendessen gab es dann zum xten Mal die Hurry Up Alfredo aus Vegan Yum Yum, das Rezept dazu findet sich auch auf Lauren's Blog. Anstatt wie sonst mit gedämpftem Brokkoli gab es heute frischen Spinat dazu, auch sehr lecker. :)
Hurry Up Alfredo mit Pasta und Spinat
So sah also mein Tag essenstechnisch aus. :)
die Dani

Kommentare:

  1. Hurry Up Alfredo :D Du hast schon jetzt meinen Tag gerettet (hier ist es erst 3 ;) ) das Rezept werde ich definitiv in der kommenden Lernphase häufiger machen :D
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  2. hi hi mir geht es ganz genauso! mittwochs ist es wie verhext - da vergess ich es meist. aber deswegen zeig ich auch andere tage ;-)

    AntwortenLöschen