Vegan Wednesday Adventskalender | Türchen 11


Das Team vom Vegan Wednesday hat sich dieses Jahr etwas besonders Tolles ausgedacht und so gibt es 2014 zum ersten Mal einen Adventskalender. Dazu wird jeden Tag auf einem anderen Blog ein kleines Päckchen verlost, der Inhalt bleibt dem jeweiligen Bloginhaber überlassen. Wo ihr jeweils etwas gewinnen könnt, verrät euch die Facebookseite des Vegan Wednesday.

Heute am 11. Dezember habe ich (an meinem Ehrentag) die Ehre etwas an euch zu verlosen. Morgen geht es weiter bei Regina von muc.veg.

Das Päckchen das von mir verschickt wird, wird in etwa so aussehen:



Da ich ja nun (soweit ich weiß) als einzige Teilnehmerin aus Luxemburg komme, wollte ich natürlich etwas verlosen das es bei uns gibt, aber in Deutschland nicht so verbreitet oder gut zu besorgen ist. Als erstes kam mir dabei was in den Sinn? Genau, Speculoooooos! :)

Jetzt zur Weihnachtszeit gibt es allerdings auch noch etwas aus Belgien bei uns in den Läden, was ich so noch nicht in Deutschland gesehen habe, resp. was dort gar nicht so bekannt ist (dabei wird es von der Allos GmbH hergestellt). Das Faux Gras (die tierfreundliche Alternative zu Foie Gras) wird von der belgischen Tierrechtsorganisation Gaia vertrieben. Da Foie Gras in Luxemburg traditionell sehr oft an Heiligabend serviert wird, machen wir an unseren Infoständen immer Werbung für das Faux Gras und freuen uns dementsprechend, dass es auch normal in den Supermärkten erhältlich ist.

Zusätzlich werde ich dann noch die schöne Rentier-Tüte im Hintergrund mit selbstgemachten Kokosmakronen füllen. Da ich aber natürlich möchte, dass sie lecker ankommen, werde ich sie erst kurz vor Versand backen. Um euch den Mund aber schon mal wässrig zu machen, zeige ich euch ein altes (aber nicht sehr schönes) Foto davon.



Als kleines Weihnachtsgeschenk gibt es dann noch die süße Eule im Nikolausgewand dazu (Baumschmuck).


Nun aber zum wichtigen Teil. ;)


Es wurde ausgelost! Glückwunsch an Sarah, Mail an dich ist raus!

An alle anderen: Vielen Dank für all die tollen Antworten, da waren ein paar richtig richtig tolle dabei und es war mir eine Freude sie zu lesen! :)


Um mitzumachen, hinterlasst mir bis zum 18.12.2014, 23:59 Uhr einen Kommentar, in dem ihr mir folgende Frage beantwortet:

Was war euer schönstes Weihnachtsgeschenk?

Mitmachen dürfen alle, die eine Postadresse in Luxemburg oder Deutschland haben und 18 Jahre oder älter sind.

Vergesst nicht bei dem Kommentar eine E-Mail-Adresse anzugeben, damit ich euch erreichen kann. (Ihr dürft das @ gerne ersetzen um Spam zu vermeiden.)
Der Gewinner hat 48 Stunden Zeit sich bei mir zu melden. Geschieht dies nicht, wird ein Ersatzgewinner gezogen.

Ich wünsche euch viel Glück und freue mich auf eure Antworten.

Dani

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Mensch, die Mailadresse wollte nicht so recht :/ Also noch einmal: Gerne bin ich dabei!! Mein Papa ist absoluter Spekulatiusfan, das wäre bestimmt was für ihn :)

      LG und eine schöne Adventszeit
      Caro
      caro.schwarz94(at)gmx.de

      Löschen
  2. Ich zeichne meinem Bruder eine Bildergeschichte, aus der er dann sein Geschenk erraten muss (Ist eine Mütze, die er sich schon ewig wünscht und nie wusste, wo er sie herbekommt)
    Meine Mailadresse: rebiru@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  3. Mein schönstes Weihnachtsgeschenk (+Geburtstagsgeschenk) war der Thermomix. Den hatte ich mir so lange gewünscht und ich nutze ihn so häufig und gerne!
    Liebe Grüße
    babsi99.bg(at)gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Eine selbstgebastelte Kette von meinem Freund mit einem Meteoritenstück als Anhänger :) . Liebe Grüße, Ulli (ugÄTgaha.de)

    AntwortenLöschen
  5. So ein schönes Päckchen, toll zusammen gestellt! :)
    Ich weiß nicht ob das zählt - aber mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist eigentlich jedes Jahr wieder das "Beisammen-sein". Gemeinsam mit meiner Mutter schmücke ich den Weihnachtsbaum, baue die Krippe auf und freue mich, dass meine Eltern und mein Bruder ein/zwei zusammen Tage verbringen. Klingt vermutlich kitschig, aber wenn ich zurück denke fällt mir das als erstes ein und nichts was eingepackt unterm Weihnachtsbaum lag :)
    Liebe Grüße,
    Carla
    mail(ät)herbs-and-chocolate.de

    AntwortenLöschen
  6. Oh das sind ja tolle Sachen! Ich war noch nie in Luxemburg und kenn deshalb keins der Produkte aus deinem Päckchen.. Würd mich sehr drüber freuen.
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war meine Canon Eos400D mit der ich meine Food-Fotos mache ;)
    Alles Liebe,
    Ela (transglobalpanparty at gmail.com)

    AntwortenLöschen
  7. ..."selbstgemachte" Liebesgedichte - das ist eindeutig immer wieder das absolute Highlight!
    Und. ich finds klasse, daß Du mitmachst und so schöne Sachen zum Verschenken rausgesucht hast!
    Lieber Gruß Heike
    heike(at)kanalstr22(dot)de

    AntwortenLöschen
  8. Als Kind habe ich einmal einen "Little Foot" als Stofftier bekommen - den habe ich immer noch. Wahrscheinlich war er damals eines der schönsten Geschenke. (Kontaktmöglichkeit über meine Website)

    AntwortenLöschen
  9. Das schönste Weihnachtsgeschenk ist es für mich, dass mein Freund mit mir Weihnachten verbringen möchte. Also nichts materielles. Von diesem ganzen Konsumwahn lohnt es sich ehrlich, wegzukommen.
    Liebe Grüße, Cath.
    shtotheit(at)web.de

    AntwortenLöschen
  10. Eine mit viel Liebe selbst gebastelte Finnland-Collage von meiner Mama und Geld für einen Trip nach Lappland (Ich kam letztes Jahr von meinem Auslandsaufenthalt für Weihnachten zu Besuch)!
    (svenja.scholz92@web.de)

    AntwortenLöschen
  11. Als Kind hab ich mal einen Kaufladen bekommen mit ganz viel selbstgemachten liebevoll geformten Gemüse aus Salzteig von meiner Mama. Da hab ich mich rießig gefreut. Die Jahre danach haben meine Eltern den Kaufladen immer zu Weihnachten wieder ausgepackt. Nach drei Monaten spielen mit dem Kaufladen hat bei mir wieder das Interesse daran abgenommen und das haben meine Eltern genutzt den Kaufladen wieder einzupacken. So hab ich mir eine ganze Reihe von Weihnachten immer wieder aufs neue über den Kaufladen gefreut.
    (saisongaertnerin@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  12. Hm.... mein schönstes Weihnachtsgeschenk als Erwachsener war glaube ich ein RIESIG großer Teddybär, der mich zu dieser Zeit trösten sollte und der mit ganz viel Liebe geschenkt worden ist <3

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dani,

    danke für das toll zusammengestellte Päckchen mit vielen Leckereien. Wer auch immer es gewinnt, wird es sicherlich genießen!
    Mein "schönstes" Weihnachtsgeschenk war definitiv (!) meine Reitbeteiligung. Natur pur und Kontakt zum Tier, was will man mehr!

    Dir eine schöne Adventszeit,

    Anna

    (seuser(at)uni-trier.de)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Dani :)

    das Paket ist wirklich toll! Ich hoffe, der Gewinner weiß es zu schätzen!
    Mein tollstes Weihnachtsgeschenk war vor über einem Jahrzehnt (Bin ich alt...) der Reiterhof von Belleville (die Mädchenversion von Lego, glaub ich) :) der musste direkt unterm Tannenbaum aufgebaut werden!

    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit!

    Susanne

    s_well07 [at] uni-muenster.de

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,

    als Kind (mit 4 oder 5) war es wahrscheinlich die Sprechpuppe, die ich mir gewünscht hatte, meine Eltern aber eigentlich der Meinung waren, ich wäre zu jung dafür.

    Viele Grüße
    Ruthie
    cinnamon(at)7fun(dot)de

    AntwortenLöschen
  16. weiß gar nicht, welches geschenk mein favorit war. ich freue mich eigentlich immer. in diesem jahr wünsch ich mir aber am meisten endlich frieden für alle menschen! Corn Elia opal [at] muenster.de

    AntwortenLöschen
  17. Mein süssestes Weihnachtsgeschenk war von meinem Sohn ( damals 7 oder 8 J - heute 22). er hatte mir in ein kleines Zellophantütchen unzählige ( mindestens 250) kleine Engel mit einem Motivlocher ausgestanzt. Dabei stand: Damit du immer einen Schutzengel hast. Das war sehr berührend! feuermoon@web.de

    AntwortenLöschen
  18. Aah spekulationscreme! Da muss ich mein Glück einfach versuchen :-)
    Ich glaube mein bewusst erlebtes wirklich tollstes Weihnachtsgeschenk war ein Puppenhaus mit unheimlich detaillgetreuem Zubehör und schöner Gestaltung. Das Puppenhaus gibt es immer noch und es wartet darauf irgendwann von der nächsten Generation wieder verwendet zu werden :)
    Lg, sarah

    AntwortenLöschen
  19. Hallo! :)
    Das tollste Geschenk, das ich je bekam, ist meine Stute Bella! ♥ Das ist für mich nicht zu toppen!
    Liebe Grüße
    Viktoria
    (toja.boja§freenet.de)

    AntwortenLöschen
  20. Die Nachricht, dass ich schwanger bin 2003, weil es immer geheissen hat, ich kann keine Kinder bekommen :-)

    AntwortenLöschen
  21. wow, das ist ja ein tolles paket und ein schönes foto =)
    mein schönstes weihnachtsgeschenk war glaube ich mein erstes eigenes fahrrad. es stand damals unter einem riesigen weißen bettlaken im wohnzimmer und ich war ja sowas von aufgeregt, als ich es auspacken durfte.

    wünsche noch einen schönen advent =)

    Cailyn90(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  22. Ohhhh bitte, bitte - ganz fest jetzt die Daumen gedrückt! Ich wollte diesen Spekulatius-Aufstrich schon immer mal probieren!!! :D

    Mein liebstes Weihnachtsgeschenk - das habe ich vor kurzen schon mal irgendwo kommentiert *g* - war das von meinem Papa selbst gebaute Barbie-Haus: 3 Zimmer, Küche, Bad mit überdachter Terrasse! :D

    Liebe Grüße
    Natja

    natja.siebenbergen(at)gmail.com

    AntwortenLöschen
  23. Ich muss ganz ehrlich sagen: ich habe kein liebstes Geschenk. Jedes Geschenk bedeutet, dass sich jemand Gedanken darüber gemacht, was mir gefallen könnte, und das finde ich sowieso immer toll und total süß :-)

    Liebe Grüße und eine besinnliche Adventszeit wünscht
    Juliane
    25.juli(at)web.de

    AntwortenLöschen
  24. Mein liebstes Weihnachtsgeschenk war ein neues Fahrrad, das ich als Kind bekommen habe :)
    LG, Bianca
    lilykiss(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  25. Hmmm, ich glaube, so langweilig es klingt, meine schönsten Weihnachtsgeschenke sind immer die gut durchdachten Kleinigkeiten von meinem Freund ^^

    Lieben Gruß,
    Sophie
    so.viel(at)web.de

    AntwortenLöschen
  26. Mein schönstes Geschenk war eine selbstgenähte Waldorfpuppe, die meine Mutter mir vor ewiger Zeit überreicht hat. Sie spendete mir als Kind Trost und war wirklich etwas ganz Besonderes.

    Viele Grüße,

    Miss Polkadot
    letsgetupandlive (at) googlemail.com

    AntwortenLöschen
  27. Wow - da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen... hmmm - mein schönstes Weihnachtsgeschenk? Da hätt ich zwei.... Das war vor einigen Jahres das Atlas Pasta Set...mit Nudelmaschine, Pastarädchen, Ravioliaufsatz (obwohl ich das irgendwie noch immer nicht hinbekommen habe ohne Sauerei...), Regina für Hohlnudeln - also alles was Frau zum Nudelnmachen in allen Nudelvarianten braucht... und vor ca. 4 Jahren meine Komo. LG

    AntwortenLöschen
  28. Hallo!
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war mein Hochzeitsantrag und mittlerweile sind wir schon über 7 Jahre verheiratet!
    LG Pia
    pia.klose(ät)t-online.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo,
    was für ein toller Gewinn! Ich habe Speculoos noch nie probiert, aber schon sooo viel davon gehört...
    Ich finde auch, dass Weihnachten zu aller erst Zusammensein und Zeit füreinander bedeuten sollte. Geschenke sind da Nebensache. Das schönste Geschenk allerdings war für mich, dass meine Mutter ihre Krankheit besiegt hat.

    LG
    Andrea(tv2(at)gmx.net)

    AntwortenLöschen
  30. Hallo, der zauberkasten aus meiner kindheit ist eine wunderschöne weihnachtserinnerung ☆☆ glg Margarita
    margaritamone(at)yahoo(punkt)de

    AntwortenLöschen
  31. Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war mein erstes Fahrrad als Kind. Das hatte nämlich so coole Perlen in den Speichen =). Lg Helena (helli-hell@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  32. Das sind schöne Geschenke, da bin ich natürlich auch dabei! :-)
    Zum Glück habe ich sehr liebe Menschen um mich herum, daher gab es im Laufe der Jahre viele liebevolle und wunderschöne Geschenke. Ich weiß gar nicht mehr welches das Tollste war.

    LG - Rubin (xeladee (ät) gmx.de)

    AntwortenLöschen
  33. Da bin ich doch gerne dabei und versuche mein Glück. Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist eine schöne Feier im Kreis meiner Familie.

    Liebe Grüße, Stefanie (s.zitzlaff(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  34. Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine riesen große Pinnwand :-) Zumindest eines der schönsten...
    Viele Grüße Laura
    (laura.wankelmuth(ät)yahoo.com)

    AntwortenLöschen
  35. Puh, schwierige Frage, ich habe schon immer tolle Weihnachten im Kreis meiner Familie verbracht (und das ist die Hauptsache!). In besonders guter Erinnerung ist noch mein Plüschpferd, das ich im Alter von 4 Jahren zu Weihnachten bekommen habe und mir seeeehnlichst gewünscht hatte ;)

    Liebe Grüße
    Lissy

    schreib_sternchen ätttttt gmx punkt de

    AntwortenLöschen