Vegan Wednesday #142

Diese Woche mache ich auch mal wieder beim Vegan Wednesday mit. Genaue Infos über den VW bekommt ihr mit einem Klick aufs Bild. Gesammelt wird diese Woche bei Petzi.


Heute bin ich endlich mal wieder mit einem grünen Smoothie in den Tag gestartet. Ich nehme mir immer wieder vor, morgens wieder öfter einen zu trinken. Meistens bin ich in letzter Zeit aber so faul, dass ich einfach etwas Obst so esse. Da ich aber nun extra Spinat gekauft hatte, gab es heute dieses grüne Monster:
2-3 Handvoll Spinat, 2 kleinen Bananen, ein paar TK-Erdbeeren, 1EL gem. Leinsamen und etwa 350ml Orangensaft.



Zum Mittag gab es dann "nur" einen großen Salat, der aber alles andere als langweilig war. Drin waren rote Eichblatt, Spinat, Gurke, Chicorée, Tomaten, Möhre, Frühlingszwiebeln und Sonnenblumenkerne. Die Schüssel wirkt irgendwie auch leerer wie sie in echt war. ;)



Am Abend hieß es dann neben J. auch meine Nichte zu bekochen. Und bei dieser Teenagerin mache ich es mir einfach und frage, was sie gerne essen möchte. Meistens bekomme ich ein "egal" als Antwort, gestern jedoch hieß es "Können wir morgen Kniddelen kochen?". Klar können wir das.
Als es dann soweit war, wollte sie diese einfärben. Und so gab es schlumpfige Kniddelen. :D
Für J. und mich mit Arrabbiata Soße, für meine Nichte auf Wunsch mit Ketchup.



Als Nachtisch schneide ich uns jetzt gleich noch etwas Obst klein und dann ist der Tag auch schon wieder rum.

Was gab es denn bei euch so?

Kommentare:

  1. Was für ein toller bunter Tag! Ich liebe blaues Essen und Deinen Salat könnt ich jetzt auf der Stelle verputzen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich fand blaues Essen bei Süßem (z.B. Cupcakes) bisher auch toll, aber bei was Deftigem war das Ganze irgendwie doch gewöhnungsbedürftig. :D

      Löschen
  2. Ok. Kniddelen hab ich noch nie gehört.. sieht aber fies aus in blau ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ja sehr gewöhnungsbedürftig. Auf FB nannte es jemand passenderweise ein Schlumpfenmassaker. :D

      Löschen